1. Konstante Raumleistungen

Die Raumleistung, also der Bruttoumsatz je Quadratmeter Verkaufsfläche p. a., verharrte in den letzten Jahren auf einem relativ stabilen Niveau. Im Durchschnitt lag die Raumleistung von 2004 bis 2015 bei 3.430 Euro/m²  p. a., die Standardabweichung bei lediglich 1,1 %.

Insgesamt betrachtet ist der deutsche Einzelhandelsmarkt weitgehend gesättigt und hat ein wettbewerbseffizientes Niveau erreicht. Das Niveau dürfte nur noch geringfügig zu steigern sein.
Die Raumleistungen bewegen sich dabei am untersten Rand des Möglichen, da die Möglichkeit, höhere Raumleistungen zu erzielen, durch neue Verkaufsflächen absorbiert wird. Wir gehen in unserer ersten Annahme daher auch zukünftig von konstanten Raumleistungen aus.